"Ich war da, ich war lange da an diesem leidvollen Ort. Und ich habe wirklich viele Jahre geglaubt, dass ich da niemals rauskomme. Niemals! Ich habe geglaubt, dass ein Leben für mich, in dem ich mich wohlfühle, mit mir, mit meinem Sein, mit meiner Art der Welt zu begegnen, mit meiner Persönlichkeit, mit meiner Form, mit meinem Körper… dass ein Leben im Einklang mit dem nicht möglich ist." Katja Wolf

... und doch ist es das!

Du wundervoller Mensch, es ist möglich und noch soo viel mehr!!

Hallo Du wundervoller Mensch,

schön, dass Du Jetzt Hier bist! Vielleicht kommt Dir das bekannt vor, vielleicht glaubst Du etwas ähnliches über Dich und Deinen Körper und hast ähnliche Erfahrungen gemacht – Doch ganz egal, was Du glaubst und wie Dein „Sich-Nicht-Richtig-Fühlen“ aussieht. Du hast Jetzt hierher gefunden und bist in Diesem Augenblick Hier! Das ist kein Zufall!

Katja war lange Zeit an diesem leidvollen Ort und hat erfahren, dass das Leben so nicht sein muss. Da ist Liebe, so unglaublich viel Liebe und jeder von uns hat darauf Zugriff.

Jaa, auch Du! Und Du kannst Dich und Deinen Körper lieben lernen!

Um Dich dabei zu unterstützen und zu begleiten, haben wir das Online-Retreat „Deine Revolution: Wie Du Dich und Deinen Körper lieben lernst!“ erschaffen.

Es erwarten Dich 30 Tage, in denen Du Dir näher kommst, in denen Du Dich und Deinen Körper Tag für Tag neu spüren, fühlen und so auch lieben lernst.

Und nicht nur das: Es geht nicht nur um Deinen Körper.

Vor allem geht es darum, dass Du Dich selbst wieder spüren lernst, dass Du in Dir ankommst, in Dir und Deinem wundervollen Körper.

Vor allem für uns Frauen ist der Zugang über den Körper leichter. Manifestiert es sich auf der körperlichen Ebene, so SIND wir es einfach. Wir sind dann die Liebe und müssen uns nicht ständig über den Verstand sagen: Ich bin so, und so, und so. Es ist dann einfach so. Wir sind das.

Dieses Online-Retreat unterstützt Dich genau dabei – wieder Du zu sein. Die meisten Übungen gehen über den Körper und sind so, dass Du auf leichte spielerische Weise lernst, Dich wieder wirklich zu fühlen und in die Verbindung mit Dir selbst zu kommen, sodass Du die Liebe wieder im gesamten Körper spürst.

Du bist sie dann wieder, die Liebe, die du schon immer bist.

Bist Du bereit für Deine Revolution?

Der erste Durchlauf ist bereits gestartet und die Türen sind derzeit geschlossen. Im nächsten Jahr werden sie wieder geöffnet. Trage Dich hier unten ein und du erhältst eine Benachrichtigung direkt in Dein Postfach.

Wir machen den Lichtschalter an und gehen von Nicht-Liebe zu Liebe.

All das Alte, was Du in Deinem System nicht mehr brauchst, bringen wir dabei liebevoll ans Licht und machen dabei Platz für die Dinge, die Dir gut tun, sich gut anfühlen und Dich erfüllen.

Wusstest Du, dass Dein System aus mehreren Ebenen besteht? Es gibt die körperliche, die emotionale, die mentale und die geistige Bewusstseinsebene. Im Retreat werden wir auf alle Ebenen eingehen. So lernst Du Dich und Dein System auf eine ganzheitliche Art zu lieben.

Das Online Retreat

„Deine Revolution“ ist ein Online Retreat, d.h. Du begibst Dich 30 Tage lang auf eine Reise und wirst dabei online mit Videos, Übungen und liebevollen Impulsen bei Deiner Revolution begleitet.

Schau Dir hier den Trailer dazu an:

Folgende Inhalte warten auf Dich:

  • Körper-Übungen, zum Neuentdecken und Spüren Deines wundervollen Körpers
  • Hintergründe und Zusammenhänge Deines „Sich-nicht-Richtig-Fühlens“
  • Impulse für mehr Liebe und Bewusstsein in Deinem Alltag
  • Bewusstseinserweiternde Erklärungen über Dich als System
  • Eine wundervolle Meditations-Reise, die Deinen Selbstwert stärkt, Dein System auf eine neue Stufe bringt und Dich Verbundenheit erfahren lässt
  • Die Verbindung zu Deiner Nahrung & Genussvolles Essen
  • Eine Meditations-Reise, die Dein System reinigt, transformiert und mit Liebe erfüllt
  • Drei Hausaufgaben, die Dich täglich begleiten und Deine Liebensfähigkeit erweitern
  • Ein bewusster und liebevoller Blick auf Dein Umfeld, welches Dich umgibt und beeinflusst
  • Die emotionale Ebene – Wie sich Nicht-Liebe in Liebe verwandelt
  • Deine Revolution und Dein Wirken in der Welt
  • Die nächsten Schritte & weitere Möglichkeiten

Über Katja Wolf

Katja ist eine unglaubliche Frau, die dafür brennt die Welt in Liebe erstrahlen zu lassen. Sie weiß, dass in jedem Menschen ein unfassbar großes Potential schlummert, welches die Welt erhellt.

„Alles, und zwar wirklich alles lässt sich in der Essenz reduzieren auf die Frage: Angst oder Liebe? Wähle Liebe!“ – Katja Wolf

Seit über 15 Jahren begleitet Katja Menschen auf dem Weg der Bewusstwerdung und Heilung in die Liebe. Durch ihre jahrelangen Erfahrungen mit Menschen, sowie dem Lernen von Meisterinnen und Meistern und nicht zuletzt dem Leben selbst, verfügt sie über ein sehr ausgeprägtes, tiefes inneres und äußeres Wissen, welches Dich bei Deiner Revolution unterstützt.

Der Ablauf

Für Deine Revolution brauchst Du nichts zu können, zu wissen oder zu leisten. So wie Du jetzt bist, so wie es Dir jetzt geht und da, wo Du jetzt gerade stehst, bist Du genau richtig!

Wie läuft das Ganze ab?

Das Online-Retreat geht insgesamt 30 Tage lang. Mit Deiner Bestellung beginnt Tag 1. In den Folgetagen wird sich dann jeweils der nächste Tag freischalten. Darüber wirst Du per Email informiert. In dieser steht dann auch ein kleiner Text für den Tag, was Dich erwarten wird und Du bekommst den Link zur Retreat-Seite.

Zeitlicher Aufwand

Die Übungen und Anregungen sind so, dass Du sie leicht in Deinen Alltag integrieren kannst. Alle Videos gehen im Schnitt 10-15 Minuten. Für die Übungen empfehlen wir Dir zusätzlich 30 Minuten pro Tag einzuplanen.

Was ist, wenn ich es einen Tag mal nicht schaffe?

Das ist kein Problem. Die Inhalte stehen Dir dauerhaft auf der Online-Retreat-Seite zur Verfügung. Du kannst zwischen den einzelnen bisher freigeschalteten Tagen einfach hin und her springen und Übungen wiederholen.

Wie komme ich zum Online-Retreat?

Die Türen sind derzeit geschlossen. Im Laufe des nächsten Jahres werden sie wieder geöffnet. Hier unten kannst Du Dich mit Deiner Emailadresse eintragen. Du bekommst dann eine Benachrichtigung in Dein Postfach, wenn es soweit ist.

Was kostet das Online-Retreat?

Das Online-Retreat kostet 220 Euro.

Erinnere Dich, Du bist machtvoll!

 

Und hier gehts zu Deiner Revolution:

Dieses Retreat wird Dein Leben verändern!

Wir freuen uns auf Dich!
Liebe geht raus!

Anja-Katharina hat das Online-Retreat im Vorfeld schon einmal getestet. Ihre Erfahrungen und ersten Eindrücke möchten wir gern mit Dir teilen:

Anja-Katharina Riesterer
Journalistin im Bereich
Persönlichkeitsentwicklung
& Spiritualität

www.anja-katharina.de

Bitte nicht noch ein Körperliebe-Retreat? Oh doch! Und was für eins!

Warum du den vier wundervollen Menschen von Liebe Geht Raus eine Chance geben solltest, dir mit ihrem Online-Retreat neue Selbstliebe-Inspirationen zu geben – egal, wie viel du darüber schon zu wissen glaubst.

Ich gebe zu, ich war skeptisch. Wenn man sich etliche Jahre mit Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität befasst, besteht die Gefahr, dass dieses „liebe dich selbst“ zu einem neuen Dogma wird, mit dem man sich ganz schön unter Druck setzen kann. So wie wie zuvor mit anderen negativen Glaubenssätzen.
Man meldet sich in E-Mail-Programmen und Seminaren an, schaut Youtube-Videos und liest Bücher, aber irgendwann kommt der Punkt der Informationsüberflutung. Dann hat man vermeintlich einen riesigen Berg zu erklimmen, an dessen Gipfel der Selbstliebe man ohnehin nie anzukommen glaubt. Genau deshalb habe ich irgendwann beschlossen, damit aufzuhören und einfach im Alltag so lieb wie möglich zu mir zu sein. Dem Ganzen gewissermaßen selbstständig peu à peu auf die Schliche zu kommen. Das hat soweit ganz gut funktioniert.

Doch dann haben mich die wundervollen Menschen von Liebe Geht Raus – Katja Wolf (38), Nadin Weisze (26) , Marlen Henning (30)  und Joachim Schwarz (34) -  eingeladen, ihr neues Online-Retreat zum Thema Körperliebe und Selbstliebe zu testen. Täglich bekomme ich also eine Mail mit kurzen, lieben Infos zu einem Tagesvideo, in dem eine Übung, Wissen oder kleine Meditationen angeleitet werden. 30 Tage lang. Eigentlich war ich ja durch mit sowas, aber ich ließ mich darauf ein. Und wurde sowas von umgekrempelt und überrascht!

Das sind die drei Hauptgründe: 

  1. Es fühlt sich nicht wie lernen an

Katja, die Speakerin der Videos, spricht super liebevoll, bodenständig und alltagsnah über die Themen. Sie belehrt nicht sondern erzählt einfach drauflos, wie eine gute Freundin, die mir ein paar Ratschläge aus ihrer eigenen Erfahrung mitgeben möchte. Und sie schlägt der Perfektionistin in mir ein Schnippchen, indem sie sagt: bitte mach von den Übungen so wenige wie möglich.

Huch?

So erstaunlich es klingt – aber derart ausdrücklich hatte mir das noch niemand empfohlen. Und plötzlich erwische ich mich dabei, wie ich kleine Übungen einfach aus Spaß in meinen Alltag einbaue. Denn ich muss ja nichts schaffen oder leisten. Neue Dogmen oder Stress? Fehlanzeige! Und das ist suuuper!

  1. Gut verdauliche Portionen

Die Videos sind kurz, knackig und überschaubar gehalten. Es ist wirklich kein Problem, sich abends noch kurz hinzusetzen – bei mir klappt es sogar ganz gut vor dem Zubettgehen, allerdings vor der dösigen Phase. Das längste Video bisher (ich bin bei Tag 6) hatte um die 15 Minuten, das kürzeste um die 4. Auch das trägt erheblich zum Spaßfaktor bei, weil die Inhalte auch wirklich ankommen und verstanden werden können. Sie haben wirklich Zeit, tief einzusinken – und werden sogar teilweise am nächsten Tag nochmal wiederholt. Man merkt, dass die Mädels das Konzept wirklich aus der Perspektive der Anwender erstellt haben und genau wissen, welche Fallstricke auf einen lauern könnten. Bisher wurden alle perfekt-genial umschifft.

  1. Geeignet für Neulinge und alte Hasen

Schon im Einführungsvideo habe ich, trotz meiner jahrelangen Beschäftigung mit diesen Themen, neue Dinge dazugelernt. Katja vermittelt Informationen und Erfahrungen auf den verschiedensten Ebenen. Man kann als völliger Neuling dazustoßen und ist bestens aufgehoben, aber auch als alter Hase überrascht mich manch neue Information, manch neues Beispiel, manch neue Übung in Katjas ganz eigenen, besonderen Worten.

Und irgendwie macht auch das Bewusstsein, dass es sich um ein kostenpflichtiges Angebot handelt, einen gewaltigen Unterschied.

Der Wert erscheint mir automatisch viel höher, als der eines frei zugänglichen Youtube-Videos, das ja jeder schauen kann. Das hat meine Aufmerksamkeit gesteigert. Vermutlich konnten Katja, Nadin und Marlen im Wissen um ihren Wert und die Energie, die in Form von Geld zurückkommen würde, noch mehr in das Projekt hineinstecken können, als es bei einem Gratisretreat der Fall gewesen wäre. Und das ist auch absolut gut und richtig so.

<3

Und hier gehts zu Deiner Revolution:

- Dieses Online-Retreat ersetzt nicht den Besuch bei einem professionellen Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker. Bitte suche Dir entsprechende Hilfe, wenn das auf Dich zutrifft. Außerdem möchten wir Dich im Vorfeld darauf hinweisen, dass wir Dir kein Versprechen über das Wirken Deiner Revolution in Deinem Leben vorhersagen oder geben können, da  es ganz individuell und von unterschiedlichsten Faktoren beeinflusst ist. Je mehr Du Dich mit Freude, Offenheit und Neugier und ohne Erwartungen auf Dich und Deine Revolution einlässt, desto unwichtiger wird diese Frage. Wir wünschen Dir einen erkenntnisreichen und Dich berührenden Start in Deine Revolution!

Liebe geht raus!

Hast Du noch Fragen? Dann schreib uns eine Mail an: post@liebegehtraus.de